Komm, du liebe Osterzeit - ein Osterlied

Komm, du liebe Osterzeit, lass die Tulpen sprießen!
Warme Sonne, Blütenduft, wollen wir genießen.

Wenn wir in den Garten gehn, den Frühling zu begrüßen,
summen munter Bienen schon über Krokuswiesen.

Schmetterlinge, aufgewacht nach dem langen Winter,
flattern lustig hin und her und erfreuen die Kinder.

Sehen wir im frischen Gras bunte Eier liegen,
war der Osterhase da - du sollst auch was kriegen!



Musik: zu singen auf die Melodie vom 'bucklicht Männlein'
Text: Guido Pahlberg © 2009